top of page

Der Geheimcode des Professors

Professor Müller hat einen Geheimcode entwickelt, um eine Nachricht an seine Studenten zu senden. Der Code basiert auf einer einfachen mathematischen Regel. Er gibt folgende Zahlenfolge als Hinweis:

2, 3, 5, 7, 11, 13, ...


Zusätzlich sagt er: "Um meine geheime Nachricht zu entschlüsseln, müsst ihr die nächste Zahl in der Folge finden und mir diese nennen."


Welche Zahl muss genannt werden, um die geheime Nachricht des Professors zu entschlüsseln?

 

Die Lösung des Rätsels finden Sie am Ende dieser Seite

>>>>> Folge uns in den sozialen Medien <<<<<
 

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter


>>>>> Besuche unsere umfangreichen Online-Kurse <<<<<


>>>>> Lesen Sie auch unsere spannenden Blogartikel <<<<<
 


>>>>> Lösung zum Rätsel <<<<<
 

Die gegebene Zahlenfolge besteht aus den ersten sechs Primzahlen. Primzahlen sind Zahlen, die größer als 1 sind und nur durch 1 und sich selbst ohne Rest teilbar sind.


Die Folge lautet wie folgt: 2 (die erste Primzahl), 3 (die zweite Primzahl), 5 (die dritte Primzahl), 7 (die vierte Primzahl), 11 (die fünfte Primzahl), 13 (die sechste Primzahl).


Die nächste Zahl in dieser Folge, also die siebte Primzahl, muss gefunden werden. Nach 13 ist die nächste Primzahl 17, da sie nur durch 1 und sich selbst (17) ohne Rest teilbar ist.


Antwort: Die gesuchte Zahl ist 17.

bottom of page